Erbschaften

Unter den Erbschaften finden Sie folgende Felder: 

  • Erbengemeinschaft
    • Ja
    • Nein
    • Anteil an unverteilter Erbschaft 
      • Name und Vorname von Erblasser/in
      • Letzter Wohnsitz
      • Todesdatum
      • Anteil Einkünfte
      • Anteil am Vermögen

Das Einkommen und Vermögen aus unverteilten Erbschaften ist ab dem Tag nach dem Tod des Erblassers von den einzelnen Erben anteilmässig entsprechend ihrer Erbquote zu deklarieren und zu versteuern. Der Steuererklärung ist eine Kopie des «Fragebogens für Erbengemeinschaften» (Formular 10) beizulegen. Für diesen Fragebogen wird dem Erbenvertreter ein separates Aktivierungsschreiben zugestellt. Wünscht der Erbenvertreter Papiereinreichung, kann das Formular beim Amt für Steuern bezogen werden (steueramt@ur.ch oder Tel. 041 875 21 17).

  • Erbanfall
    • Ja
    • Nein
    • Angaben zur Erbschaft
      • Name und Vorname von Erblasser/in
      • Letzter Wohnsitz
      • Datum der Erbteilung
      • Verwandtschadtsgrad
      • Todesdatum
      • Betrag Erbanfall
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Powered by Zendesk